Verkehrsrechtsforum.de

Drogen im Verkehr

Urteile zu Drogen, MPU und Fahrerlaubnis

Im folgenden haben wir Ihnen die wichtigsten Urteile zum jeweiliegn Thema mit einer kurzen Inhaltsbeschreibung aufgelistet. Bitte klicken Sie jeweils auf Sie interessierende Urteil, um den Volltext des jeweiligen Urteils angezeigt zu bekommen.

Bitte wählen Sie das Sie interessierende Urteil

Fahruntauglichkeit nach Drogenkonsum Wann liegt eine Fahruntauglichkeit nach Drogenkonsumvor? OLG Zweibrücken Az: 1 Ss 117/02 Urteil vom 14.02.2003 In dem Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr hier: Revision hat der 1. Straf...

Anforderung an die Feststellung eines THC-Werts Anforderung an die Feststellung eines THC-Werts OVG Koblenz Datum: 02.01.2007 Aktenzeichen: 10 B 11390/06 BESCHLUSS In dem Verwaltungsrechtsstreit wegen Entziehung der Fahrerlaubnis hier a...

Aussageverwertung bei einer Aussage nach Cannabisk Aussageverwertung bei einer Aussage nach Cannabiskonsum im Verfahren um den Führerschein Verwaltungsgerichtshof Mannheim Az: 10 S 608/07 Beschluss vom 16.05.2007 Die Beschwerde des Antragst...

Besitz einer geringen Menge Haschisch Die Anforderung eines ärztlichen Gutachtens auf der Grundlage von vier Drogenscreenings ist unverhältnismäßig und rechtfertigt im Falle einer Nichtbeibringung die Entziehung der Fahrerlaubnis ni...

Cannabiskonsum - Eignung zum Führen von Kraftfahrz Eignung zum Führen von Kraftfahrzeugen nach Cannabiskonsum Oberverwaltungsgericht Bremen Az: 1 B 302/07 Beschluss vom 14.08.2007 In der Verwaltungsrechtssache hat das Oberverwaltungsgericht...

Drogenfahrt - Einzelfallprüfung ob eine relative V Drogenfahrt und relative Verkehrsuntüchtigkeit Oberlandesgericht Hamm Az: 4 Ss 159/07 Beschluss vom 08.05.2007 Auf die Revision des Angeklagten gegen das Urteil der Strafrichterin des Amt...

Entziehung einer Fahrerlaubnis wegen Drogenbesitz Verfassungsmäßigkeit der Entziehung einer Fahrerlaubnis wegen verweigerter Beibringung eines behördlich angeforderten Drogenscreenings nach festgestelltem Besitz einer geringen Menge Haschisch. Zu...

Fahrerlaubnis-Entziehung wegen Cannabiskonsums Entziehung der Fahrerlaubnis wegen Cannabiskonsums Leitsätze: 1. Der Senat hält daran fest, dass auch bei einer Autofahrt mit einer THC-Konzentration zwischen 1,0 und 2,0 ng/ml das fehlende Trenn...

Fahrerlaubnisentziehung - EU-Führerschein und MPU Entziehung der Fahrerlaubnis, EU-Führerscheins und MPU Bayerischer Verwaltungsgerichtshof Beschluss vom 22.02.2007 Az.: 11 CS 06.1644 Vorinstanz: VG Ansbach - Az.: AN 10 S 06.801 In der Ve...

Fahrerlaubnisentziehung nach Drogenkonsum Fahrerlaubnisentziehung nach Drogenkonsum Oberverwaltungsgericht NRW Az.: 16 B 1610/08 Beschluss vom 12.01.2009 Vorinstanz: Verwaltungsgericht Düsseldorf, Az.: 14 L 1387/08 Die Beschwer...

Fahrerlaubnisentziehung nach Drogenkonsum. Positiv Fahrerlaubnisentziehung nach Drogenkonsum. Positiver Mahsan-Test begründet Gefahr in Vollzug Oberverwaltungsgericht Niedersachsen Az: 12 ME 183/08 Beschluss vom 14.08.2008 Vorinstanz: VG S...

Fahrerlaubnisentziehung wegen Drogenkonsums - MPU- Fahrerlaubnisentziehung wegen Drogenkonsums und die Rechtmäßigkeit der MPU-Anordnung Bayerischer Verwaltungsgerichtshof Az: 11 CS 06.3132 Beschluss vom 27.02.2007 In der Verwaltungss...

fahrlässigen Führens eines Kraftfahrzeugs unter Wi OLG Bamberg Az: 2 Ss OWi 1623/05 Beschluss vom 01.12.2006 Der 2. Senat für Bußgeldsachen des Oberlandesgerichts Bamberg erlässt in dem Bußgeldverfahren wegen Verkehrsordnungswidrigkeit am 1. ...

Fahrlässiges Führen eines Kraftfahrzeugs unter Wir OLG Hamm Az: 2 Ss OWi 91/07 Beschluss vom 19.03.2007 Auf die Rechtsbeschwerde des Betroffenen gegen das Urteil des Amtsgerichts Hagen vom 27. Oktober 2006 hat der 2. Senat für Bußgeldsachen de...

Fahrverbot - Morhphingebrauch - Fahruntüchtigkeit Fahrverbot nach Morhphingebrauch Oberlandesgericht Bamberg Az: 3 Ss OWi 688/05 Beschluss vom 27.02.2007 Der 3. Senat für Bußgeldsachen des Oberlandesgerichts Bamberg hat in dem Bußgeldver...

Fahrverbot wegen Kokainkonsums - Fahrtauglichkeit Fahrverbot wegen Kokainkonsums Leitsätze: 1. Bei einer Verurteilung wegen einer Ordnungswidrigkeit gemäß 24a Abs. 2 StVG nach Kokainkonsum gehört zu den notwendigen tatrichterlichen Feststellu...

Fahrverbot: THC - Mindestgrenzwert Fahrverbot und die THC - Mindestgrenzwert Oberlandesgericht Brandenburg Az: 1 Ss (OWi) 291 B/06 Beschluss vom 30.03.2007 In der Bußgeldsache wegen Führens eines Kraftfahrzeuges unter der Wi...

Führen eines Kraftfahrzeugs unter der Wirkung eine OLG Bamberg Az: 3 Ss OWi 688/05 Beschluss vom 27.02.2007 Der 3. Senat für Bußgeldsachen des Oberlandesgerichts Bamberg hat in dem Bußgeldverfahren wegen Verkehrsordnungswidrigkeit am 27. Februa...

Führerscheinentzug wegen früherer Verurteilung weg Bayerischer Verwaltungsgerichtshof Az: 11 CS 06.3132 Beschluss vom 27.02.2007 In der Verwaltungsstreitsache wegen Fahrerlaubnisrecht (Antrag nach 80 Abs. 5 VwGO) hier: Beschwerde des Antragst...

Zumutbarkeit eines Kredits bei Fahrverbot Zur Zumutbarkeit einer Kreditaufnahme, um die aus dem Fahrverbot möglicherweise resultierenden finanziellen Mehrbelastungen aufzufangen. OLG Hamm 2 Ss OWi 218/07 Beschluss: Bußgeldsache gegen H...

Verkehrsrechtsforum.de - Das Portal rund um Auto und Verkehr. -