Verkehrsrechtsforum.de

Kredit, des Fahrzeughändlers

Rechtsschutzversicherung jetzt abschließen!

Finanzierung des Fahrzeugs über den Kraftfahrzeughändler

Als weitere Möglichkeit kommt in Betracht, dass Fahrzeug über den Fahrzeughändler gleich mitfinanzieren zu lassen.

Fahrzeughändler bzw. Fahrzeughersteller bieten oftmals in besonderen Aktionen für bestimmte Modelle sehr niedrige Finanzierungszinsen an. Diese Aktionen dienen dazu, den Verkauf von einzelnen Modellen gezielt zu forcieren. Die dabei angebotenen Zinsen sind dabei oftmals so günstig, dass sie im Vergleich zu einer Finanzierung durch eine andere Bank nicht unterboten werden können. Im Einzelfall sollte man sich jedoch die Finanzierungsangebote genau ansehen. Nicht jedes zunächst günstig aussehende Angebot hält später auch das, was es versprochen hat.

Ein Nachteil ist bei einer solchen modellgebundenen Finanzierung häufig, dass der Käufer kaum Verhandlungsspielraum hat. Die Laufzeiten der angebotenen Kredite sind regelmäßig festgelegt und können von den Händlern nicht veringert werden. Zudem sind regelmäßig auch die angebotenen Fahrzeugkaufpreise nicht mehr verhandelbar. Zudem sind regelmäßig höhere Anzahlungen (zwischen 20 und 30 Prozent) vorgesehen. Die oftmals sehr günstigen Finanzierungszinsen beziehen sich daher nur auf den noch zu finanzierenden Restkaufpreis.

Die besonders günstigen Finanzierungsangebote gelten ganz regelmäßig nur für bestimmte Sondermodelle. Bei diesen Sondermodellen besteht gegebenenfalls eine besondere Gefahr, dass man das eingesparte Geld beim Verkaufen des Fahrzeugs wieder verliert. Dies kann immer dann der Fall sein, wenn der Wiederverkaufswert dieser Modelle deutlich geringer ausfällt, als bei anderen vergleichbaren Modellen des gleichen Fabrikats.

Mehr Infos zu Krediten bitte hier klicken!

Anwalt.de: Rechtsberatung aus allen Fachgebieten